Redwitz

Für ihre lange Treue ausgezeichnet

Mit der Aufforderung "Bleibt aktiv, nehmt euch viel vor und besucht unsere Veranstaltungen" führte der Vorsitzende des VdK-Ortsverbandes, Dieter Werthmann, in die Hauptversammlung ein. Dass der Ortsve...
Artikel drucken Artikel einbetten
Die geehrten Mitglieder mit Vorsitzendem Dieter Werthmann (links), Bürgermeister Christian Mrosek (rechts) sowie Kreisvorsitzenden Heinz Wittmann (Dritter von links). Foto: che
Die geehrten Mitglieder mit Vorsitzendem Dieter Werthmann (links), Bürgermeister Christian Mrosek (rechts) sowie Kreisvorsitzenden Heinz Wittmann (Dritter von links). Foto: che

Mit der Aufforderung "Bleibt aktiv, nehmt euch viel vor und besucht unsere Veranstaltungen" führte der Vorsitzende des VdK-Ortsverbandes, Dieter Werthmann, in die Hauptversammlung ein. Dass der Ortsverband hier beispielhaft voranschreitet und jede Menge Möglichkeit bietet, stellten die einzelnen Berichte sowie das abwechslungsreiche Jahresprogramm für das laufende Jahr unter Beweis.

Etwas Besonderes war anschließend die Ehrung langjähriger Mitglieder. Urkunde, Nadel und Geschenk erhielten für zehn Jahre Mitgliedschaft Elfriede Güthlein und Wolfgang Gänslein, für 20 Jahre Hildegard Hetzel und für 25 Jahre Ursula Queck.

Die Feststellung "Wir wirtschaften gut" ließ Werthmann dem Kassenbericht von Konrad Schick folgen. Sein Dank galt den Sammlern bei der Sammlung "Helft Wunden heilen". Den Mitgliederstand bezifferte Werthmann mit 246. Er schaute auf sechs Veranstaltungen, drei Ausflüge, zwei Fünf-Tagesreisen und eine Adventsfeier zurück. Für 2020 stellte er ein abwechslungsreiches Programm vor. Die Sechs-Tagesreisen führen nach Süd-Mähren. che

Verwandte Artikel

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren