1 / 1
Geld- und Sachspenden bringen die Mitglieder des Höchstadter Frauenbunds nach Madagaskar. Foto: D. Gropp

Geld- und Sachspenden bringen die Mitglieder des Höchstadter Frauenbunds nach Madagaskar. Foto: D. Gropp