Münnerstadt
Golf

Für die Kinder-Krebshilfe

Seit 37 Jahren beteiligen sich tausende Golfer bundesweit an Turnieren, um die Arbeit der Deutschen Krebshilfe und ihrer Stiftung Deutsche Kinder-Krebshilfe zu unterstützen. Für diesen guten Zweck gin...
Artikel drucken Artikel einbetten
Seit 37 Jahren beteiligen sich tausende Golfer bundesweit an Turnieren, um die Arbeit der Deutschen Krebshilfe und ihrer Stiftung Deutsche Kinder-Krebshilfe zu unterstützen. Für diesen guten Zweck gingen 35 Golfsportler aus mehreren Clubs auf der Anlage des GC Maria Bildhausen an den Start über 18 Löcher nach Stableford-System. Dabei stand der Unterstützungsgedanke im Vordergrund. Trotzdem wurden auf den, trotz der seit Wochen anhaltenden Trockenheit, sehr gut präparierten grünen Fairways und Greens teils sehr gute Ergebnisse erzielt. Mehrere Teilnehmer freuten sich über die Verbesserung ihres Handicaps. Das gesamte Startgeld von 25 Euro pro Teilnehmer kommt der Stiftung zugute. Die Sieger haben nun die Chance, sich in einem Regionalfinale für das Bundesfinale am 6. Oktober in Essen zu qualifizieren.
In der Bruttowertung der Damen siegte Jenny Heusinger mit 27 Punkten; den Herren-Wettkampf bestimmte Markus Heusinger mit 31 Punkten. In der Nettowertung (Handicap bis 12,6) siegte Steffen Werner mit 38 Punkten; beim Handicap 12,7 bis 18,2 gewann Oliver Mühlfeld mit 45 Punkte.Beim Handicap ab 18,3 hieß der Gewinner in Maria Bildhausen Julian Gegner mit insgesamt 51 Punkten. spion
Verwandte Artikel
was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren