Ebersdorf
Spende

Für "1000 Herzen" immer da

Günter Bauer aus Ebersdorf spendete 350 Euro an die Benefizaktion "1000 Herzen für Kronach". Zu seinem 70. Geburtstag bat er die Gratulanten, anstelle von Geschenken einen Geldbetrag für "1000 Herzen"...
Artikel drucken Artikel einbetten

Günter Bauer aus Ebersdorf spendete 350 Euro an die Benefizaktion "1000 Herzen für Kronach". Zu seinem 70. Geburtstag bat er die Gratulanten, anstelle von Geschenken einen Geldbetrag für "1000 Herzen" zu spenden. Er feierte nur im kleineren Kreis, daher kam nicht gerade eine große Summe zusammen, aber die Idee ist schon bemerkenswert, sagte Gerhard Burkert-Mazur, der Initiator von "1000 Herzen". Vor allem erinnerte er daran, dass sich Günter Bauer von Anfang an, also schon über 15 Jahre als Urgestein von "1000 Herzen" immer an allen Veranstaltungen vor und hinter den Kulissen beteiligt. Er ist bekannter Musiker und Entertainer und trat bei den Benefizveranstaltungen immer ohne Gage auf, sagte Burkert-Mazur in seinen Dankesworten. Unzählige Stunden opferte Günter Bauer für den Auf- und Abbau der Bühnen und deren Gestaltung. Er schneidet in seinem kleinen Musikstudio aber auch CD's für die großen und kleinen Künstler. eh

Verwandte Artikel

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren