Bayreuth
Schlösserverwaltung

Führungen am Wochenende

Am Wochenende bietet die Schloss- und Gartenverwaltung Bayreuth-Eremitage folgende öffentliche Sonderführungen an: Neues Schloss, Bayreuth, Ludwigstraße 21: Samstag, 12. Oktober, 10.30 Uhr: "Achtung, ...
Artikel drucken Artikel einbetten

Am Wochenende bietet die Schloss- und Gartenverwaltung Bayreuth-Eremitage folgende öffentliche Sonderführungen an:

Neues Schloss, Bayreuth, Ludwigstraße 21: Samstag, 12. Oktober, 10.30 Uhr: "Achtung, Abenteuer!" Die Schatzsuche führt durch die exotisch-magische Tier- und Pflanzenwelt der Prachträume des Neuen Schlosses. Ob es den Teilnehmern gemeinsam gelingt, den Schatz zu finden? Geeignet ist die Führung für Familien mit Kindern von fünf bis sieben Jahren. Anmeldung unter Telefon 0921/75969-21.

Neues Schloss, Bayreuth: Samstag, 12. Oktober, 14.30 Uhr: Eine hohenzollersche Menagerie - Tiere, Ungeheuer, Fabelwesen im Neuen Schloss und ihre Bedeutung; Führung anlässlich des Hohenzollerntages 2019 unter dem Motto "Tierisch was los!" Anmeldung unter 0921/75969-21.

Altes Schloss und Park Eremitage: Sonntag, 13. Oktober, 14 Uhr: "Wasser marsch! - Auf den Spuren der Wasserspiele des 18. Jahrhunderts"; Führung zur barocken Wassertechnik in der Eremitage. Noch heute funktionieren die prachtvollen Wasserspiele ohne Strom und Pumpen. Die Führung findet zum Teil im Hofgarten statt. Anmeldung unter 0921/75969-37.

Gartenkunstmuseum Schloss Fantaisie, Eckersdorf: Sonntag, 13. Oktober, 14 Uhr: "Gartengeschichte erleben und verstehen"; Rundgang durch das Gartenkunstmuseum. Anmeldung unter 0921/731400-11. red

Verwandte Artikel
was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren