Neuhaus

Führung durch die Wunderwelt der Natur

Viele bunte Blüten, Früchte mit ihren verschiedensten Formen und mit ihren wunderbaren Aromen sind jetzt zu sehen. Von der reichhaltigen Wunderwelt der Natur kann man sich am Freitag, 14. September, b...
Artikel drucken Artikel einbetten

Viele bunte Blüten, Früchte mit ihren verschiedensten Formen und mit ihren wunderbaren Aromen sind jetzt zu sehen. Von der reichhaltigen Wunderwelt der Natur kann man sich am Freitag, 14. September, bei einer Wildkräuterführung begeistern lassen. Tipps, Anregungen und Geschichten rund um die Wildkräuter und Wildfrüchte erwarten die Gäste. Während der Führung und danach stärken sie sich mit vielen kleinen Kostproben von den Wildkräutern und -früchten. Der Rundgang dauert ungefähr zweieinhalb Stunden. Eine Anmeldung bis zwei Tage vor der Veranstaltung bei Kräuterpädagogin Irene Prell (Adelsdorfer Straße 6, 91325 Adelsdorf/Neuhaus, Telefon 09195/7787, E-Mail: i.prell@t-online.de) ist erwünscht. Treffpunkt ist um 16 Uhr am Brunnen in der Schlossstraße in Neuhaus bei Adelsdorf. red



Für diesen Artikel wurde die Kommentarfunktion deaktiviert.