Gundelsdorf

Führerschein nicht umgewandelt

Am Mittwoch gegen 14.30 Uhr kontrollierten Polizeibeamte in Gundelsdorf einen Pkw mit deutscher Zulassung. Der 30-jährige Fahrer zeigte seinen moldawischen Führerschein. Da der 30-Jährige bereits läng...
Artikel drucken Artikel einbetten

Am Mittwoch gegen 14.30 Uhr kontrollierten Polizeibeamte in Gundelsdorf einen Pkw mit deutscher Zulassung. Der 30-jährige Fahrer zeigte seinen moldawischen Führerschein. Da der 30-Jährige bereits länger als sechs Monate in Deutschland wohnhaft ist, hätte er seinen Führerschein in einen EU-Schein umschreiben lassen müssen. Das wird gleich einem Fahren ohne Fahrerlaubnis behandelt. pol

Verwandte Artikel
was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren