Bad Staffelstein
badstaffelstein.inFranken.de  Der Sport-Angler-Club Staffelstein hatte zum 20. Senioren-Angeln am Riedsee eingeladen.

Früh um 6 waren alle am Platz

Bereits früh um 6 Uhr waren alle angemeldeten Mitglieder vom Sport-Angler-Club Staffelstein auf ihren gezogenen Plätzen am Ried- und Mittelsee in Aktion. Doch kurz darauf setzte starker Regen ein; für...
Artikel drucken Artikel einbetten
Die Gruppe der erfolgreichsten Angler am Riedsee mit den Vorsitzenden Haselmann und Apfel
Die Gruppe der erfolgreichsten Angler am Riedsee mit den Vorsitzenden Haselmann und Apfel
+1 Bild

Bereits früh um 6 Uhr waren alle angemeldeten Mitglieder vom Sport-Angler-Club Staffelstein auf ihren gezogenen Plätzen am Ried- und Mittelsee in Aktion. Doch kurz darauf setzte starker Regen ein; für einen Hobby-Angler kein Problem, es wurde bis 11 Uhr ausgehalten und geangelt.

Eingeladen hatte der Vorstand des Sport-Angler-Clubs Staffelstein mit Erstem Vorsitzenden Jürgen Haselmann zum Senioren-Angeln ab dem 55. Lebensjahr. Erfreulicherweise kamen 22 Teilnehmer trotz Schlechtwetterprognose. Nach einigen Stunden wurde es wieder heller und trockner.

Nach dem Abwiegen an der Riedseehütte durch Bernd Münch wurden die erfolgreichsten Angler ermittelt. Alle gefangenen Fische kamen waidgerecht getötet zur Auswertung. Vorsitzender Haselmann dankte seinen Angelfreunden für die Teilnahme, jetzt schon zum 20. Mal. Das zeuge von einem guten Zusammenhalt im Verein, sagte er. Natürlich waren wieder etliche Helfer für die reibungslose Durchführung erforderlich, wie zum Beispiel am Grill Heiner Späth.

Zur Bekanntgabe der erfolgreichsten Angler übernahm Zweiter Vorsitzender Gerhard Apfel das Wort. Für die Besten gab es Anerkennungsgeschenke. Gefangen wurden Karpfen und ein Hecht, gewertet wurde der schwerste Fisch: Diesen hatte Gerhard Apfel, es folgten Karl Kirchner auf Platz 2, Peter Mirtschoff auf Platz 3 und Jürgen Haselmann auf Platz 4 (bei ihnen wurden die gefangenen Karpfen gewertet). Auf den nächsten Plätzen folgten Ralf Hoffmann, Peter Ehrl, Kurt Pfeiffer, Klaus Hoffmann, Gerhard Distler, Peter Cichy, Peter Schweininger und Werner Böhm.

In der Riedseehütte schloss sich ein gemütliches Beisammensein an. Ludwig Alin

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren