Frohnlach
Erdinger CUP

Frohnlach gewinnt eine Meisterparty

Türkgücü München (Herren) und der SC Würzburg Heuchelhof (Frauen) haben im niederbayerischen Neustadt an der Donau den Erdinger Meister-Cup 2019 des Bayerischen Fußball-Verbandes (BFV) gewonnen. Türkg...
Artikel drucken Artikel einbetten

Türkgücü München (Herren) und der SC Würzburg Heuchelhof (Frauen) haben im niederbayerischen Neustadt an der Donau den Erdinger Meister-Cup 2019 des Bayerischen Fußball-Verbandes (BFV) gewonnen.

Türkgücü München, Titelträger der Bayernliga Süd, setzte sich im Finale souverän mit 4:0 gegen den VfL Frohnlach (Meister Bezirksliga Oberfranken West) durch und kassierte im gesamten Turnier nur einen Gegentreffer.

Im Finale fehlte den Frohnlachern sichtbar die Kraft, um nach dem schnellen Rückstand noch einmal zurückzuschlagen. Im Endspiel der Frauen bezwang Bayernliga-Meister SC Würzburg Heuchelhof den FC Ruderting, Meister der Landesliga-Süd, mit 1:0. Als "Meister der Meister" gewannen die beiden Siegerteams nicht nur den großen Wanderpokal, sondern sicherten sich auch ein professionelles Trainingslager im Süden Europas.

Aber auch die beiden Finalisten Frohnlach und Ruderting durften sich freuen: Für sie wird eine Meisterparty für 50 Personen auf dem Vereinsgelände gesponsert. Es herrschte eine tolle Pokalatmosphäre bei herrlichem Wetter und bester Stimmung auf und neben dem Platz. Zum Jubiläum der "Champions League der Amateure" hatten sich in diesem Jahr rund 250 Meisterteams aus ganz Bayern angemeldet. 32 Herren- und 17 Frauenteams duellierten sich beim Kleinfeldturnier beim TSV Neustadt an der Donau um den Titel.

Ohne Adler und Ketschendorf

Die ebenfalls für das Finale qualifizierten Teams des FC Adler Weidhausen (Kreisklassen-Meister und über den Rahmenwettbewerb eigentlich startberechtigt, jedoch im Trainingslager) sowie Coburgs Kreisliga-Vizemeister SV Ketschendorf verzichteten auf ihre Teilnahme und sagten ab.

Ergebnisse des VfL Frohnlach

Vorrunde: VfL - FC GW Ingolstadt 6:2; VfL - TSV Aubstadt 0:1; TSV Stulln - VfL 2:4. - Achtelfinale: VfL - FC Thuisbrunn 3:2. - Viertelfinale: SpVgg Langerringen - VfL 4:5. - Halbfinale: VfL - FSV Harthof Mü. 2:1. - Finale: VfL - SV Türkgücü München 0:4. ct

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren