LKR Forchheim

Freizeitspaß und Gesundheit

Gerade hat die Schule nach den Weihnachtsferien wieder angefangen, da bittet die Caritas bereits darum, an die Kinder- und Jugenderholungen im Sommer zu denken. Denn die gesundheitsfördernden Reisezie...
Artikel drucken Artikel einbetten

Gerade hat die Schule nach den Weihnachtsferien wieder angefangen, da bittet die Caritas bereits darum, an die Kinder- und Jugenderholungen im Sommer zu denken. Denn die gesundheitsfördernden Reiseziele seien attraktiv und die Teilnahme gefragt.

Das jeweils zwei Wochen dauernde Programm ist angefüllt mit viel Sport. Dazu kommen Ausflüge, Schnitzeljagden, Grillabende, Basteln, Malen und Theaterspiele. In diesem Jahr bietet der Caritasverband für die Erzdiözese Bamberg folgende Kinder- und Jugenderholungen an: Hörnum/Sylt an der Nordsee vom 27. Juli bis 11. August für Kinder von zehn bis 13 Jahren; Zinnowitz auf der Insel Usedom vom 3. bis 17. August für Kinder von elf bis 14 Jahren; Grünheide am Peetzsee in Brandenburg vom 7. bis 21. August für Kinder von acht bis zwölf Jahren; Teuschnitz im Frankenwald vom 9. bis 24. August für Kinder von sechs bis zehn Jahren.

Die Ferienangebote eignen sich besonders für Kinder und Jugendliche mit Erkältungskrankheiten, Bronchitis, Allergien oder nervöser Erschöpfung. Es bestehen Finanzierungsmöglichkeiten durch Krankenkassen, Sozial- und Jugendämter. Information, Beratung und Anmeldung bei den Kreis-Caritasverbänden (Infos auf www.caritas-bamberg.de). Auskünfte erteilt auch die Abteilung Kinder-, Jugend- und Familienhilfe des Diözesan-Caritasverbands Bamberg unter Telefon 0951/8604-381, E-Mail an irmtraut.boettcher@caritas-bamberg.de. red

Verwandte Artikel

Kommentare (0)

Für diesen Artikel wurde die Kommentarfunktion deaktiviert.