Oerlenbach

Freilaufender Hund rennt ins Auto

Auf Abwege begab sich ein Hund beim Gassi-Gehen und verursachte einen Schaden von etwa 1000 Euro. Wie die Polizei meldete, entfernte sich der freilaufende V...
Artikel drucken Artikel einbetten
Auf Abwege begab sich ein Hund beim Gassi-Gehen und verursachte einen Schaden von etwa 1000 Euro. Wie die Polizei meldete, entfernte sich der freilaufende Vierbeiner einer 62-Jährigen von seinem Frauchen und überquerte die Staatsstraße St 2445. Dabei lief der Hund in das Fahrzeug eines 45-Jährigen. Das Tier wurde dabei erheblich verletzt. pol

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren