Laden...
Mürsbach

Freibier für die Hopfenzupfer

Nach der gelungenen Premiere im Vorjahr, die enormen Zuspruch erfuhr, findet das zweite Hopfenzupfer-Fest der Sonnen-Bräu am Sonntag, 1. September, ab 12 Uhr unmittelbar am Hopfengarten (Itzgrund-Park...
Artikel drucken Artikel einbetten

Nach der gelungenen Premiere im Vorjahr, die enormen Zuspruch erfuhr, findet das zweite Hopfenzupfer-Fest der Sonnen-Bräu am Sonntag, 1. September, ab 12 Uhr unmittelbar am Hopfengarten (Itzgrund-Parkplatz) statt. 80 Kilo betrug die Ernte im Vorjahr, die für 3000 Liter feinsten Bieres verarbeitet wurde. Diesmal versprechen die Dolden einen noch größeren Ertrag, da keine Sturm an den Stängeln zurrt. Die fleißigsten Hopfenzupfer erhalten wieder ein Freibier. Gerätschaften müssen keine mitgebracht werden, nur gute Laune und ein bisschen Fingerfertigkeit. Am Nachmittag spielt ab 16 Uhr die Blaskapelle Mürsbach den Zupfern den Marsch. Zu Kellerbier, Hefeweizen und Höpfenblümla gibt es Coburger Bratwürste, Pizza und Deftiges aus der Küche der Gaststätte, die an diesem Tag geschlossen bleibt. Die Hopfenernte wird schon am darauffolgenden Montag für das nächste Bier eingebraut. red