Eine Rückschau auf die Aktivitäten des vergangenen Jahres und ein Blick ins Kassenbuch stehen im Mittelpunkt einer Zusammenkunft der evangelischen Frauenhilfe Altenkunstadt am morgigen Dienstag, 15. Januar, um 14 Uhr im Saal des Kreuzberg-Gemeindezentrums. Im Rahmen einer Bildpräsentation werden Höhepunkte des Vereinsjahrs in Erinnerung gerufen. Für das leibliche Wohl gibt es Kaffee und Kuchen. Neben den Mitgliedern sind dazu alle interessierten Frauen (und auch Männer) willkommen. Die Konfession spielt keine Rolle. Wer keine Fahrgelegenheit hat, setzt sich mit Helga Müller, Telefon 09572/9764, in Verbindung. bkl