Meschenbach
dunkelheit

Frau rammt geparkten Lastwagen

Ein Sachschaden von mindestens 5000 Euro entstand bei einem Auffahrunfall am Mittwoch um 17 Uhr in der Bamberger Straße im Untersiemauer Ortsteil Meschenbac...
Artikel drucken Artikel einbetten
Ein Sachschaden von mindestens 5000 Euro entstand bei einem Auffahrunfall am Mittwoch um 17 Uhr in der Bamberger Straße im Untersiemauer Ortsteil Meschenbach. Eine 53-Jährige aus Untersiemau übersah bei Dunkelkeit und Nässe einen am Fahrbahnrand geparkten Lkw und fuhr auf dessen Heck auf, berichtet die Polizeiinspektion Coburg. Der Pkw wurde massiv beschädigt und war nicht mehr fahrbereit. Er musste abgeschleppt werden. Eine durch den Unfall verursachte Öllache wurde band die Feuerwehr Meschenbach ab. Die Unfallverursacherin wurde bei dem Unfall nicht verletzt. Die Coburger Polizeiinspektion ermittelt gegen die 53-Jährige wegen eines Verstoßes gegen die Straßenverkehrsordnung. red

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren