Dörfles-Esbach

Frau isst Diebesgut an Ort und Stelle auf

Den Augen des Ladendetektivs ist am späten Donnerstagnachmittag nicht entgangen, wie eine 45-Jährige in einem Supermarkt in der Coburger Straße zwei Gebäckstücke an sich nahm, in eine Papiertüte steck...
Artikel drucken Artikel einbetten

Den Augen des Ladendetektivs ist am späten Donnerstagnachmittag nicht entgangen, wie eine 45-Jährige in einem Supermarkt in der Coburger Straße zwei Gebäckstücke an sich nahm, in eine Papiertüte steckte und wenig später im Supermarkt verzehrte. Dreist legte die Diebin die Papiertüte in einem Regal ab und verließ den Kassenbereich ohne Bezahlung. Der aufmerksame Ladendetektiv bat die Frau ins Büro und verständigte die Polizei. Trotz des relativ geringen Wertes von etwas mehr als vier Euro muss die Frau mit einer vielfach höheren Geldstrafe rechnen, teilt die Polizei Coburg mit. pic Wanderer servieren heute frischen Spint Deftige Kost zur kalten Jahreszeit gibt es am heutigen Samstag bei den Wanderfreunden. Diese servieren ab 10 Uhr den Gästen ihrer Schlachtschüssel an der Wanderhütte frischen Spint. red

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren