Bamberg

Frankenbund zu Besuch in Scheßlitz

Der Frankenbund lädt am Samstag, 28. Juli, zu einer kulturgeschichtlichen Fahrt in den Landkreis Bamberg ein. Ziel ist diesmal die Stadt Scheßlitz. Beginnend mit einem Empfang im Rathaus durch den Ers...
Artikel drucken Artikel einbetten
Der Frankenbund lädt am Samstag, 28. Juli, zu einer kulturgeschichtlichen Fahrt in den Landkreis Bamberg ein. Ziel ist diesmal die Stadt Scheßlitz. Beginnend mit einem Empfang im Rathaus durch den Ersten Bürgermeister Roland Kauper folgt die Besichtigung von Schloss Burgellern mit einer Parkbegehung. Nach der Mittagseinkehr gibt es eine Führung durch die Juraklinik mit Besuch der Kapelle Mater Dolorosa. Ein Spaziergang zur "Steineren Rinne" bei Roschlaub, der Besuch des "Lesauer Krippenstalls" und die Einkehr in der "Vogel's Mühle" runden das Programm ab. Der erste Buseinstieg ist um 8 Uhr am Wilhelmsplatz. Nur persönliche Anmeldungen werden im Zeitschriftenkiosk am Schönleinsplatz entgegengenommen. Mitglieder und Gäste sind willkommen. red
Verwandte Artikel
was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren