Unterstürmig

Fotowettbewerb der Umweltstation

Auch in diesem Jahr können Kinder bis zwölf Jahren ihr schönstes Naturfoto von der Umweltstation Lias-Grube schicken. Das Motto ist: "Boden schützen macht Spaß!" - gesucht wird das schönste Grubenbild...
Artikel drucken Artikel einbetten

Auch in diesem Jahr können Kinder bis zwölf Jahren ihr schönstes Naturfoto von der Umweltstation Lias-Grube schicken. Das Motto ist: "Boden schützen macht Spaß!" - gesucht wird das schönste Grubenbild. Einsendeschluss ist Donnerstag, 31. Oktober. Die drei schönsten Bilder wird es dann als offizielle Lias-Gruben-Postkarten geben. Außerdem gibt es Preise zu gewinnen. Die Siegerehrung findet beim Winterfest am Samstag, 1. Februar, statt. Das Foto soll von der Natur in der Lias-Grube sein und keine Menschen oder Haustiere zeigen. Teilnahmebedingungen gibt es unter www.umweltstation-liasgrube.de. red

Für diesen Artikel wurde die Kommentarfunktion deaktiviert.