Laden...
Forchheim

Fortbildung für Jugendleiter

Spardorf — Der Juleica-Kongress ist die Fortbildungsveranstaltungen für Jugendleiter in Mittelfranken. Sie findet heuer zum vierten Mal in Folge am 14. und 15. November 2015 im Emi...
Artikel drucken Artikel einbetten
Spardorf — Der Juleica-Kongress ist die Fortbildungsveranstaltungen für Jugendleiter in Mittelfranken. Sie findet heuer zum vierten Mal in Folge am 14. und 15. November 2015 im Emil-von-Behring-Gymnasium in Spardorf bei Erlangen statt.
Wie schon in den Vorjahren gehören neben dem Kreisjugendring Erlangen-Höchstadt die Jugendringe von Erlangen und Forchheim sowie die Jugendbildungsstätte Burg Hoheneck und der Bezirksjugendring Mittelfranken zu den Veranstaltern. Beim Juleica-Kongress wird Mitarbeiter der Kinder- und Jugendarbeit eine besondere Auswahl an Fortbildungen geboten. Kennzeichnend sind der praktische Charakter der dreistündigen Workshops, die vormittags (10-13 Uhr) und nachmittags (14-17 Uhr) parallel angeboten werden sowie die erfahrenen Referenten, die speziell auf die Belange der Kinder- und Jugendarbeit eingehen und aktuelle Themen nahe bringen.


Anmeldung im Internet

In diesem Jahr gibt es Workshops unter anderem zu den Themen "Clash of culture? - Interkulturelle Kommunikation und transkulturelles Lernen" und "Psychische Auffälligkeiten bei Jugendlichen".
Weitere Informationen zum Programm gibt es unter www.juleica-kongress.de. red


Verwandte Artikel

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren