Herzogenaurach

Fortbildung für für Obstgehölzepflege

Es findet wieder ein Fortbildungsseminar für den Freizeitgartenbau in Gartenpflege (Theorie und Praxis) mit dem Schwerpunkt "Obstgehölzepflege" (Sommerschnitt) mit Baumwart Roger Beuchert im Berufsbil...
Artikel drucken Artikel einbetten

Es findet wieder ein Fortbildungsseminar für den Freizeitgartenbau in Gartenpflege (Theorie und Praxis) mit dem Schwerpunkt "Obstgehölzepflege" (Sommerschnitt) mit Baumwart Roger Beuchert im Berufsbildungszentrum Herzogenaurach, Friedrich-Weiler-Platz 2, statt. Interessenten können sich am Freitag, 21. Juni, ab 15 Uhr über Fragen des häuslichen Obstanbaus und des Sommerschnitts informieren. Die Anmeldung zum Lehrgang muss umgehend an den örtlichen Gartenbauverein beziehungsweise an die Geschäftsstelle des Kreisverbands für Gartenbau und Landespflege (Telefon 09548/257; E-Mail an info@gartenbauvereine-erh.de) erfolgen. Infos gibt es bei den örtlichen Gartenbauvereinen oder dem Kreisverband für Gartenbau und Landespflege oder unter www.gartenbauvereine-erh.de. red

Verwandte Artikel

Für diesen Artikel wurde die Kommentarfunktion deaktiviert.