Bad Kissingen

Ford-Fahrer nötigt Fahrerin

Am Sonntagnachmittag, gegen 13 Uhr, fuhr eine Skoda-Fahrerin die Kissinger Straße im Stadtteil Reiterswiesen. Dabei folgte ihr eine männliche Person in einem Ford und fuhr extrem dicht auf. Im Anschlu...
Artikel drucken Artikel einbetten

Am Sonntagnachmittag, gegen 13 Uhr, fuhr eine Skoda-Fahrerin die Kissinger Straße im Stadtteil Reiterswiesen. Dabei folgte ihr eine männliche Person in einem Ford und fuhr extrem dicht auf. Im Anschluss überholte der Ford-Fahrer das Fahrzeug der Frau, scherte vor ihr ein und bremste sie auf circa 15 km/h herunter. Danach hob er seine rechte Hand und zeigte ihr den Mittelfinger. Die Skoda-Fahrerin erstattete Anzeige wegen Nötigung und Beleidigung. pol

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren