Redwitz
redwitz.inFranken.de 

Fleißige und treue Imker ausgezeichnet

Auf der Jubiläumsveranstaltung zum 50. Bestehen des Imkervereins Redwitz standen nicht nur die Imker und ihre Bienen im Mittelpunkt. Erster Vorsitzender Peter Ladegast hob hervor, dass man mit den Ehr...
Artikel drucken Artikel einbetten
Die geehrten Mitglieder mit Zweitem Vorsitzenden Markus Sperber (links), Erstem Vorsitzenden Peter Ladegast (Dritter von links) und der Bayerischen Honigprinzessin Doris Grünbauer (rechts)  Foto: Thomas Micheel
Die geehrten Mitglieder mit Zweitem Vorsitzenden Markus Sperber (links), Erstem Vorsitzenden Peter Ladegast (Dritter von links) und der Bayerischen Honigprinzessin Doris Grünbauer (rechts) Foto: Thomas Micheel

Auf der Jubiläumsveranstaltung zum 50. Bestehen des Imkervereins Redwitz standen nicht nur die Imker und ihre Bienen im Mittelpunkt. Erster Vorsitzender Peter Ladegast hob hervor, dass man mit den Ehrungen die Imker ehren wolle, welche die Geschichte des Imkervereins in den vielen Jahrzehnten durch Fleiß und Treue als auch durch ihr Wirken gestaltet haben. Ladegast dankte für Einsatz und Bemühen um den Verein. Zusammen mit Zweitem Vorsitzenden Markus Sperber und der Bayerischen Honigprinzessin Doris Grünbauer zeichnete Ladegast aus für 15 Jahre Alexander Urich, Sergej Ortmann, Alexander Hensch; für 25 Jahre Johannes Kraus, Manfred Backer; für 40 Jahre Freiherr Hubertus zu Künsberg, Robert Kremer, Karl-Heinz Trenkwald, Eduard Schirner, Hans Beierlein jun. che

Verwandte Artikel
was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren