Laden...
Kronach
Tischtennis

Final-Four mit Küps II und Reichenbach

Die Final-Four-Turniere um den Tischtennis-Bezirkspokal finden am Sonntag ab 9.30 Uhr in Altenkunstadt (Bezirk Oberfranken West) sowie ab 10 Uhr in Schwarzenbach und Oberkotzau (Bezirk Oberfranken Ost...
Artikel drucken Artikel einbetten

Die Final-Four-Turniere um den Tischtennis-Bezirkspokal finden am Sonntag ab 9.30 Uhr in Altenkunstadt (Bezirk Oberfranken West) sowie ab 10 Uhr in Schwarzenbach und Oberkotzau (Bezirk Oberfranken Ost) statt. Aus dem Landkreis Kronach haben sich die Damen des ATSV Reichenbach und die Herren des TTC Küps II für diese Finalturniere qualifiziert.

Der ATSV Reichenbach spielt in Oberkotzau bei den Damen der Bezirksklassen gegen den TTC Mainleus II, den TTC Stammbach III und den SV Issigau um den Titel.

Der TTC Küps II trifft in der Altenkunstadter Kordigasthalle beim Turnier der Herren-Bezirksklassen auf den TSV Windeck-Burgebrach, die TSG Bamberg II und den TTC Tiefenlauter III.

Die jeweiligen Sieger qualifizieren sich für den nächsthöheren Wettbewerb, die nordostbayerische Verbandspokalmeisterschaft. Diese findet am 14./15. März in Holenbrunn statt. hf