Staatsbad Brückenau
Kurverwaltung

Feuerwerk nicht erlaubt

Wie die Staatliche Kurverwaltung in Bad Brückenau meldet, ist es zum nächsten Jahr verboten, ein Feuerwerk im Ensemble des Schlossparks abzuschießen. "Silvester im Schlosspark-Ensemble ohne Knalleffek...
Artikel drucken Artikel einbetten

Wie die Staatliche Kurverwaltung in Bad Brückenau meldet, ist es zum nächsten Jahr verboten, ein Feuerwerk im Ensemble des Schlossparks abzuschießen. "Silvester im Schlosspark-Ensemble ohne Knalleffekt, Denkmal- und Brandschutz, Feinstaubentlastung, Insekten- und Lärmschutz - die Liste an Vorteilen eines Jahreswechsels ohne den traditionellen Knalleffekt, lässt sich leicht fortsetzen", heißt es in der Presseinfo weiter. Im Schlosspark-Ensemble soll das Jahr 2020 ruhig beginnen. Kurverwaltung und Hoteliers seien sich einig: "Ohne ist mehr." Wer sich nicht an das Verbot halte, riskiere das erste "Knöllchen" des Jahres 2020, heißt es abschließend. sek

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren