Zeil am Main
Konzert

Festliche Zeiler Weihnacht

Auf den Tag vor Weihnachten fällt ein besonderer Termin im 1000. Jubiläumsjahr von Zeil. Für das festliche Konzert "Zeiler Weihnacht" am vierten Adventssonntag in der Stadtpfarrkirche Sankt Michael ha...
Artikel drucken Artikel einbetten

Auf den Tag vor Weihnachten fällt ein besonderer Termin im 1000. Jubiläumsjahr von Zeil. Für das festliche Konzert "Zeiler Weihnacht" am vierten Adventssonntag in der Stadtpfarrkirche Sankt Michael haben sich drei Zeiler Chöre zusammengefunden, die Außerordentliches bieten.

Der Zeiler Kirchenchor, der Männergesangverein "Sängerkranz" und der gemischte Chor "Liederkranz" haben vor einem Jahr beschlossen, gemeinsam klassische und traditionelle Weihnachtslieder zu singen. Musikalisch unterstützt werden sie von Oliver Kunkel mit dem Zeiler Kammerorchester.

Jeder Chor wird zunächst drei Weihnachtslieder allein singen und zum Schluss wollen alle drei Chöre - dann mit einer Stärke von über 80 Sängern - vier Lieder gemeinsam singen.

Die Dirigentinnen Doris Wasser, Anja Jäger und Christine Raab haben für ihre Chöre Lieder ausgesucht, die von Johann Sebastian Bach bis John Rutter reichen. Das alpenländische Weihnachtslied kommt dabei ebenso zu Gehör wie das traditionelle Lied. Das Orchester wird ein Konzert von Antonio Vivaldi mit Corinna Nastoll als Solistin an der Flöte vortragen. Die beiden Zeiler Pfarrer geben Impulse. Händel, Mendelssohn-Bartholdy und John Rutter sind dann die Komponisten für den großen Gesamtchor mit Orchester. Seit September wird in allen Chören fleißig geprobt und seit drei Wochen gibt es zusätzlich gemeinsame Proben, die Christine Raab leitet. Die "Zeiler Weihnacht" beginnt am Sonntag, 23. Dezember, um 17 Uhr in der Zeiler Pfarrkirche. red



was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren