Feierlicher Höhepunkt des Jubiläumsjahres

Ein glanzvoll gefeiertes Jubiläumsjahr "60 Jahre Jugend- und Trachtenkapelle Neunkirchen am Brand" verdient einen großartigen Abschluss. Die Musiker aller Orchester sind am Samstag, 22. Dezember, um 1...
Artikel drucken Artikel einbetten
+1 Bild

Ein glanzvoll gefeiertes Jubiläumsjahr "60 Jahre Jugend- und Trachtenkapelle Neunkirchen am Brand" verdient einen großartigen Abschluss. Die Musiker aller Orchester sind am Samstag, 22. Dezember, um 19 Uhr sowie am Sonntag, 23. Dezember, um 17 Uhr in der Festhalle der Grundschule am Deerlijker Platz dabei, dieses Jahr musikalisch gebührend zu beenden. Am Samstag eröffnet das Schülerorchester, am Sonntag die jüngsten Musiker aus dem Juniororchester - beide unter der Leitung von Edmund Rolle - das Konzert. Das Jugendorchester zeigt sämtliche Facetten symphonischer Blasmusik. Mit dem festlichen Jubiläumsmarsch "Euphoria" von Martin Scharnagl beginnt das Symphonische Blasorchester unter der Leitung von Georg Maderer nach der Pause.Einem Streifzug durch die griechische Mythologie mit "Lexicon of Gods" unter der Leitung von Edmund Rolle schließt sich ein Ausflug in die Schwarzensiedlung Catfish Row in Charleston um 1870 mit Gershwins "Porgy and Bess" an, bevor das Symphonische Blasorchester mit dem Medley "Fröhliche Weihnacht überall" ins weihnachtliche Deutschland zurückkehrt. Platzkarten sind erhältlich bei der Sparkasse Neunkirchen, Ardeko Eck, dem Elektrogeschäft Heid und dem Modehaus Grau zu zehn Euro/ermäßigt sieben Euro (elf/acht Euro an der Abendkasse). red



was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren