Neunkirchen am Brand
Spielefest

Feier im Familienstützpunkt

Der ökumenische Familienstützpunkt in Neunkirchen am Brand feiert seinen ersten Geburtstag. Unter dem Motto "Let's play" ist am Samstag, 29. Septenber, ab 14 Uhr ein großes, buntes Spielfest für die g...
Artikel drucken Artikel einbetten

Der ökumenische Familienstützpunkt in Neunkirchen am Brand feiert seinen ersten Geburtstag. Unter dem Motto "Let's play" ist am Samstag, 29. Septenber, ab 14 Uhr ein großes, buntes Spielfest für die gesamte Familie geplant.

An diesem Tag soll ein Spielmobil von "Main Connect" für viel Spaß und gute Stimmung sorgen. Das Spielangebot ist vielseitig von Bewegungsspielen über eine großzügige Baufläche, die zum kreativen Gestalten einlädt, bis hin zu großen Brettspielen. Der Spieletag findet statt im evangelischen Gemeindehaus (Von-Hirschberg-Straße 8).

Seit Juli 2013 läuft in Bayern das Modellprojekt "Familienstützpunkt" als Förderprogramm zur Weiterentwicklung der Eltern- und Familienbildung. Der ökumenische Familienstützpunkt im evangelischen Gemeindehaus Neunkirchen öffnete im September 2017 seine Türen und hat sich mittlerweile sehr gut etabliert. Es ist der dritte Stützpunkt dieser Art im Landkreis Forchheim und bayernweit bislang der einzige unter ökumenischer Trägerschaft.

Willkommen sind alle Familienmitglieder, werdende oder frischgebackene Eltern, Familien im Umbruch, Alleinerziehende, Großeltern und Kinder. Seine Bestimmung ist es, Familien in deren jeweiligen Lebenssituationen zu begleiten und helfend zur Seite zu stehen.

Aktuelles Angebot

Das aktuelle Angebot umfasst eine offene Sprechstunde mit persönlicher Beratung, montags von 8 bis 9.30 Uhr beziehungsweise nach Vereinbarung auch in den Abendstunden. Dass dieser Stützpunkt aber auch ein Ort der Begegnung ist, an dem sich Familien einfach treffen, austauschen und Spaß haben können, zeigt sich jeden Dienstag von 10 bis 11.30 Uhr im Eltern-Kind-Café. Außerdem gibt es Tipps für Alleinerziehende sowie Vorträge und Gesprächsrunden zu familienrelevanten Themen. Anlässlich des ersten Geburtstages öffnet der ökumenischen Familienstützpunkt sämtliche Türen und Tore. red

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren