Wildensorg
Juniorenfussball

FCE im Oberfrankenderby gegen Bayreuth

Auftakt in der Bayernliga Nord der C-Juniorenfußballer nach der Winterpause: Die DJK Don Bosco Bamberg (6.) ist am heutigen Samstag (13 Uhr) beim Spitzenrei...
Artikel drucken Artikel einbetten
Auftakt in der Bayernliga Nord der C-Juniorenfußballer nach der Winterpause: Die DJK Don Bosco Bamberg (6.) ist am heutigen Samstag (13 Uhr) beim Spitzenreiter SV Viktoria Aschaffenburg zu Gast. Der FC Eintracht Bamberg 2010 (5.) empfängt um 14 Uhr die SpVgg Bayreuth (8.) an der Armeestraße zum Oberfrankenderby.
FC Eintracht Bamberg 2010 -
SpVgg Bayreuth

Die Kontrahenten trennen in der Tabelle sechs Punkte. Umso wichtiger ist es, mit drei Punkten wieder in die Runde zu starten. Im letzten Testspiel tankten die Schützlinge von Stefan Grasser und Edgar Tischner mit einem 2:0-Sieg über die SG Quelle Fürth noch einmal Selbstvertrauen und sind nun gewillt, ihre spielerische Klasse auch zum Start der Frühjahrsrunde gegen den oberfränkischen Konkurrenten aus Bayreuth auf den Platz bringen zu können.
SV Viktoria Aschaffenburg -
DJK Don Bosco Bamberg
Nach den Erfolgen in den Vorbereitungsspielen werden die Schützlinge von Trainer Hubert Richter alles daran setzen, den Unterfranken einen heißen Kampf zu bieten. Doch muss Richter noch auf einige Akteure wegen Krankheit und Verletzung verzichten. Die Aschaffenburger C-Junioren werden den Wildensorger DJK-Talenten mit Respekt entgegentreten, endete das Hinspiel (3:1) doch für sie mit ihrer bislang einzigen Niederlage in dieser Saison (Abfahrt des Teambusses in Wildensorg: 9 Uhr). red
Verwandte Artikel
Verwandte Fotoserien
Noch keine Kommentare
Sie sind nicht angemeldet.
Sie müssen angemeldet sein, um Kommentieren zu können!
registrieren