Laden...
Neuenmarkt
Eisenbahnerfasching

FC startet ins Jubiläumsjahr

Der Fußballclub Neuenmarkt feiert heuer sein 100-jähriges Bestehen. Der Startschuss ins Jubiläumsjahr fällt morgen um 20 Uhr im Gemeindesaal mit dem "1. Eisenbahnerfasching Neuenmarkt". Die Fußballer ...
Artikel drucken Artikel einbetten
Fabian Bauerschmidt (links) und André Warzecha haben ihr Kostüm im 20er-Jahre-Stil bereits gefunden.  Foto: Rus
Fabian Bauerschmidt (links) und André Warzecha haben ihr Kostüm im 20er-Jahre-Stil bereits gefunden. Foto: Rus

Der Fußballclub Neuenmarkt feiert heuer sein 100-jähriges Bestehen. Der Startschuss ins Jubiläumsjahr fällt morgen um 20 Uhr im Gemeindesaal mit dem "1. Eisenbahnerfasching Neuenmarkt".

Die Fußballer Fabian Bauerschmidt (27) und André Warzecha (25), die die Auftaktveranstaltung organisiert haben, versprechen den Besuchern ein Programm mit vielen Höhepunkten. Für die musikalische Unterhaltung werden die Gruppe "die 3" und DJ "el-ninio" sorgen.

Bauerschmidt und Warzecha haben bereits mehrfahrfach erfolgreich die "N.C.-Plattenpartys" in Neuenmarkt organisiert. Jetzt wollen sie den "Eisenbahnerfasching" langfristig im Ort etablieren und dabei auch immer mal etwas Neues einbinden. Der Name kommt nicht von ungefähr. Zur Blütezeit der Eisenbahn waren am Bahnhof Neuenmarkt-Wirsberg um die 100 Personen beschäftigt, viele davon schnürten am Sonntag die Fußballschuhe für den FC. "Die Fußballer aus dem Eisenbahnerdorf" waren vor allem in den 50er und 60er Jahren ein Begriff.

Unter dem Motto "Wie vor 100 Jahren" will der FC an die "goldenen 20er Jahre" erinnern. Da ist für die Kostümwahl Kreativität gefragt. Die Dame könnte als "verruchte Diva" oder im Charleston-Kleid gehen, der Herr als feiner Gentleman oder Gangster.

Die beiden "Macher" haben sich einiges einfallen lassen. So gibt es bei der Maskenprämierung für Einzelpersonen und Gruppen tolle Preise zu gewinnen. Mit dabei sind die Tanzgruppe "Flashlights" aus Mainleus und die "Neiermärker Dream Men 2.0." Dahinter verbergen sich die Fußballer des FC, die einen Tanz einstudiert haben. Daneben wird eine viertägige Reise zum Gardasee verlost.

Die Sitzplatzkarten sind bereits ausverkauft. Es gibt aber noch genügend Laufkarten im Vorverkauf bei der Firma Mücom oder online sowie an der Abendkasse. Im Holzofen im Gemeindegarten wird von 18 bis 22 Uhr Pizza gebacken.

Und was sagt Vorsitzender Dieter Mühlbauer? Er spricht von einem tollen Auftakt im Jubiläumsjahr. Rei.

Verwandte Artikel

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren