Erlangen
Vortrag

Faszinierende Momentaufnahmen aus Island

Island ist eine magische Vulkaninsel voller Gegensätze. Der Besucher ist fasziniert von Gletschern und heißen Quellen, brodelnden Geysiren und Wasserfällen, bunten grünen Wiesen und vegetationslosen G...
Artikel drucken Artikel einbetten
Der spektakuläre Námafjall auf Island Foto: Walter Welß
Der spektakuläre Námafjall auf Island Foto: Walter Welß

Island ist eine magische Vulkaninsel voller Gegensätze. Der Besucher ist fasziniert von Gletschern und heißen Quellen, brodelnden Geysiren und Wasserfällen, bunten grünen Wiesen und vegetationslosen Geröllwüsten. Der Zauber des Nordens erschließt sich auf Island besonders durch die intensiven Farben der rauen Landschaft, die von der tiefstehenden Sonne in eine traumhafte Atmosphäre gehüllt wird.

Wunderschöne Farbenspiele

Walter Welß, der langjährige Kustos des Botanischen Gartens der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg, hat diese Vielfalt während einer Reise mit einem geländegängigen ehemaligen THW-Fahrzeug dokumentiert.

Das Ergebnis stellt Walter Welß am Dienstag, 5. Februar, um 19 Uhr im Kollegienhaus Erlangen, Universitätsstraße 15, im Hörsaal KH 1.020 im ersten Obergeschoss vor.

Seine Fotografien zeigen faszinierende Momentaufnahmen: Wasserdampf, der aus der Erde quillt, blubbernde Schlamm-Massen und wunderschöne Farbspiele der Regenbogen. Besonders der Blick für die Besonderheiten von Flora und Fauna machen den Besuch seines Vortrags zu einer lohnenden Kurzvisite dieses nordischen Landes.

Durch das arktische Klima ist die Tier- und Pflanzenwelt Islands wenig artenreich. Eine Ausnahme stellt jedoch die Vogelwelt dar. Neben Papageitauchern, Eiderenten und Sturmvögeln lassen sich an den Vogelfelsen auch Tordalken beobachten.

Unbestrittener Höhepunkt eines jeden Island-Besuchs sind jedoch die unbeschreiblichen Farben, die zusammen mit der wilden Landschaft und den abwechslungsreichen Wolkenbildern die Fotos von Walter Welß prägen, die im Rahmen des Winter-Vortragsprogramms für den Freundeskreis des Botanischen Gartens Erlangen im Kollegienhaus präsentiert werden.

Der Eintritt zu dieser besonderen Bilderreise ist frei. red

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren