Herzogenaurach

Faszinierende Fahrzeuge

US-Cars aus mehreren Jahrzehnten begeisterten die Football-Fans in Herzogenaurach.
Artikel drucken Artikel einbetten
Ein moderner Ford Mustang zwischen zwei betagten Schmuckstücken Foto: Isabel Gaschler
Ein moderner Ford Mustang zwischen zwei betagten Schmuckstücken Foto: Isabel Gaschler

Bevor es am Sonntag beim Footballspiel der "Herzo Rhinos" gegen die "Bamberg Phantoms" zur Sache ging, fand auf dem ASV-Gelände eine US-Oldtimer-Show statt. Die US-Car-Fanatics, eine Gruppe von über 50 Auto-Liebhabern aus Süddeutschland, präsentierten ihre Fahrzeuge. Den Besuchern wurde ein Querschnitt durch die amerikanische Automobilkultur geboten. Unter anderem konnten Prachtstücke der "Big Three", also der drei größten US-amerikanischen Automobilkonzerne Chrysler, Ford und General Motors bewundert werden.

Neben diversen Chevrolets, unter anderem ein restaurierter Chevrolet aus dem Jahr 1958, ein Chevrolet Camaro und ein Chevrolet Apache, waren auch verschiedene Ford-Mustang-Modelle und Cadillacs zu sehen. So war ein Cadillac Eldorado vor Ort, der früher als Wagen der Oberklasse galt und somit zu den Luxusfahrzeugen gehörte, ebenso wie ein Dodge Challenger, ein Sportcoupé des amerikanischen Automobilherstellers Dodge.

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren