Kulmbach

Fasten ist nicht gleich hungern

Über Vorbereitung, Durchführung und Aufbau einer Fastenwoche informiert Christine Eßer-Böhner, ärztlich geprüfte Fastenleiterin, am Mittwoch, 23. Mai, im Café Clatsch im Burggut, Waaggasse. "Fasten is...
Artikel drucken Artikel einbetten
Über Vorbereitung, Durchführung und Aufbau einer Fastenwoche informiert Christine Eßer-Böhner, ärztlich geprüfte Fastenleiterin, am Mittwoch, 23. Mai, im Café Clatsch im Burggut, Waaggasse. "Fasten ist nicht hungern", betont sie. Es sei vielmehr die beste Gelegenheit, in Form zu bleiben und wieder zu sich zu kommen. Fasten betreffe den ganzen Menschen, jede einzelne Körperzelle, jedoch auch Geist und Seele. Fasten sei eine naturgegebene Form des menschlichen Lebens, ein starker Impuls, die
eigene, eingefahrene Lebensweise zu ändern - falls das notwendig ist - , und eine Entdeckungsreise zu sich selbst. Beginn ist wie immer um 14.30 Uhr mit Kaffee und Kuchen zum Nulltarif. Mehr über
das Café Clatsch auch im Internet auf www.cafe-clatsch-kulmbach.de. red
Verwandte Artikel
Noch keine Kommentare
Sie sind nicht angemeldet.
Sie müssen angemeldet sein, um Kommentieren zu können!
registrieren