Laden...
LKR Coburg
zuschüsse

Fast 3,3 Millionen Euro für kommunale Projekte in Stadt und Landkreis

1,2 Millionen Euro bekommt die Stadt Rödental für Bauprojekte. Aber auch viele weitere Landkreiskommunen und die Stadt Coburg werden vom Freistaat Bayern mit Zuschüssen unterstützt. Die Fördermittel f...
Artikel drucken Artikel einbetten

1,2 Millionen Euro bekommt die Stadt Rödental für Bauprojekte. Aber auch viele weitere Landkreiskommunen und die Stadt Coburg werden vom Freistaat Bayern mit Zuschüssen unterstützt. Die Fördermittel für alle bayerischen Gemeinden und Landkreise werden heuer erneut um 50 Millionen Euro auf 600 Millionen Euro erhöht. Die Zuweisungen hat das Bayerische Finanzministerium am Montag bekannt gegeben. Laut des CSU-Landtagsabgeordneten Martin Mittag profitieren vor allem Schulen, schulische Sportanlagen und Kinderbetreuungseinrichtungen von der Förderung. "Der Freistaat zeigt sich auch in der Corona-Krise weiterhin als starker und verlässlicher Partner der Kommunen. Gerade mit Blick auf den Ausbau unserer Bildungs- und Betreuungseinrichtungen werden wir in Bayern nicht sparen", äußert sich Mittag in einer Pressemitteilung und betont: "In diesem Jahr fließen somit fast 3,3 Millionen Euro für kommunale Hochbaumaßnahmen in die Stadt und den Landkreis Coburg." red

Verwandte Artikel