Gräfendorf
Umzug

Faschingszug zieht durch den Ort

Am Faschingssonntag, 3. März, zieht der Faschingszug durch Gräfendorf. Die Fußgruppen und Wagen stellen sich ab 12.15 Uhr bis spätestens 13 Uhr im Flurweg am Bahnhof auf. Der Faschingszug beginnt um 1...
Artikel drucken Artikel einbetten

Am Faschingssonntag, 3. März, zieht der Faschingszug durch Gräfendorf. Die Fußgruppen und Wagen stellen sich ab 12.15 Uhr bis spätestens 13 Uhr im Flurweg am Bahnhof auf. Der Faschingszug beginnt um 13.31 Uhr, führt auf der Hauptstraße durch das Dorf und endet an der Turnhalle der Verbandsschule. In der Zeit kann es zu Verkehrsbehinderungen kommen. Die Freiwillige Feuerwehr Gräfendorf übernimmt die Verkehrsregelung. Nach dem Zug geht die Party weiter in den Vereinsheimen, in der Gaststätte "Zum Schiff", im Café von Bäcker Sorrentino, beim Kinderfasching in der Turnhalle oder im großen Partyzelt auf dem Schulhof. Die Polizei wird verstärkt kontrollieren, am Partyzelt gibt es eine Einlasskontrolle. Besucher und Zuschauer sollen daher ihre Personalausweise mitführen. Des Weiteren werden wieder ab 12 Uhr Schnitzel-, Leberkäse- und Fischbrötchen im Dorfladen verkauft, sowie Bratwürste und Getränke an verschiedenen Stellen. Bestellungen für Gruppen werden unter Tel.: 09357/598 14 74 entgegengenommen. Gaudi für alle wird garantiert, bei jedem Wetter, so die Veranstalter, das Gaudi-Team "Downunder". red

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren