Sulzthal
Anmeldung

Faschingszug durch Sulzthal

Alle zwei Jahre im Wechsel mit dem so genannten Vierteltrinken findet am Faschingsdienstag der Sulzthaler Faschingszug statt. Die Organisation übernimmt in diesem Jahr der örtliche Motorsportclub, hau...
Artikel drucken Artikel einbetten
Hexenbesen des Skiclubs.  Foto: Michael Rettner
Hexenbesen des Skiclubs. Foto: Michael Rettner

Alle zwei Jahre im Wechsel mit dem so genannten Vierteltrinken findet am Faschingsdienstag der Sulzthaler Faschingszug statt. Die Organisation übernimmt in diesem Jahr der örtliche Motorsportclub, hauptverantwortlich ist Michael Rettner, Tel.: 0171/838 60 70. Bei ihm haben sich bislang 19 Gruppen für Dienstag, 5. März, angemeldet, darunter fünf Wagen. Der Skiclub Sulzthal hat selbst einen großen Hexenbesen gebastelt, auf dem Narren durch den Ort reiten, weitere Wagen kommen aus Oberwerrn, Ebenhausen und Poppenhausen. Aus Sulzthal selbst sind unter anderem die vier närrischen Viertel mit dabei. Die Teilnehmer stellen sich ab 12.30 Uhr in der Eichstraße auf, von dort geht es vorbei am Dorfplatz zu einer Schleife durchs Untertor und zurück in die Ortsmitte.

Den Startschuss gibt Alois Tremer mit seiner Kanone gegen 13.30 Uhr. Während und nach dem Umzug wird auf dem Dorfplatz gefeiert.

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren