Kulmbach
kulmbach.inFranken.de 

Familientreff freut sich über hohe Rotary-Spende

Große Freude herrschte im Familientreff der Geschwister-Gummi-Stiftung. Mitglieder des Rotary-Hilfswerks Kulmbach überreichten eine Spende von 10 000 Euro für den Familientreff und informierten sich ü...
Artikel drucken Artikel einbetten
Spendenübergabe mit (von links): Thomas Streng, Peter Bastobbe und Horst Hohenner (Rotary Hilfswerk Kulmbach), Elsbeth Oberhammer (Leitung Familientreff), Richard von Schkopp (Vorsitzender des Stiftungsrats der Geschwister-Gummi-Stiftung) und Karl-Heinz Kuch (Geschäftsführer Geschwister-Gummi-Stiftung) Foto: privat
Spendenübergabe mit (von links): Thomas Streng, Peter Bastobbe und Horst Hohenner (Rotary Hilfswerk Kulmbach), Elsbeth Oberhammer (Leitung Familientreff), Richard von Schkopp (Vorsitzender des Stiftungsrats der Geschwister-Gummi-Stiftung) und Karl-Heinz Kuch (Geschäftsführer Geschwister-Gummi-Stiftung) Foto: privat

Große Freude herrschte im Familientreff der Geschwister-Gummi-Stiftung. Mitglieder des Rotary-Hilfswerks Kulmbach überreichten eine Spende von 10 000 Euro für den Familientreff und informierten sich über die vielfältigen Angebote für junge Familien, Senioren und neu zugewanderte Menschen.

"Die Inhalte, die wir im Familientreff bieten, wachsen ständig", so Leiterin Elsbeth Oberhammer. Neben dem Café-Betrieb und dem Secondhandshop KuKATZ bietet der Familientreff viele generations- und kulturübergreifende Angebote: von Krabbel- und Stillgruppen, Selbsthilfegruppen, Spielenachmittagen bis zu interkulturellen Angeboten und vielem mehr. Fester Bestandteil ist inzwischen auch das Eltern-Bildungsprogramm "fit für kids".

"Tolle Einrichtung"

"Das ist unbestritten eine tolle Einrichtung, wir sind begeistert von dem Engagement", so Thomas Streng von den Rotariern bei der Spendenübergabe im Familientreff. red

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren