Laden...
Bad Staffelstein

"Familienbande" beim Freitagskino

Am Freitag, 31. Januar, zeigt die ökumenische Kur- und Urlauberseelsorge um 19.30 Uhr im evangelischen Gemeindehaus, Balthasar-Neumann- Straße 4, einen weiteren Film aus der Reihe "Familienbande". Die...
Artikel drucken Artikel einbetten

Am Freitag, 31. Januar, zeigt die ökumenische Kur- und Urlauberseelsorge um 19.30 Uhr im evangelischen Gemeindehaus, Balthasar-Neumann- Straße 4, einen weiteren Film aus der Reihe "Familienbande". Die begnadete Pianistin Iris Sellin erfährt, dass sie an Multipler Sklerose erkrankt ist. Um ihr großes Talent nicht sterben zu lassen, lässt sie sich klonen. Tochter Siri wächst in enger Verbindung zu ihrer Mutter ebenfalls zu einer talentierten Pianistin heran, bis sie die wahre Geschichte ihrer Herkunft erfährt. Franka Potente überzeugt in einer ergreifenden Doppelrolle als Mutter und Tochter, die einen ganz speziellen Generationen- und Identitätskonflikt erleben. Wunderbare Klaviermusik durchzieht diesen Film von Rolf Schübel. Ein ausführliches Programm zu den Kinoabenden liegt in den Kirchen aus. Der Eintritt zum Freitagskino ist frei. Mehr Infos auch unter Telefonnummer 09573/2227880. red