1 / 1
Eine russische Familie wurde zu einer Geldstrafe von jeweils 400 Euro verurteilt, da sie sich wegen Erschleichens von Aufenthaltstiteln strafbar gemacht hat.  Foto: Ferdinand Merzbach

Eine russische Familie wurde zu einer Geldstrafe von jeweils 400 Euro verurteilt, da sie sich wegen Erschleichens von Aufenthaltstiteln strafbar gemacht hat. Foto: Ferdinand Merzbach