Rödental

Falsche Reaktion mit fatalen Folgen

Auf dem Radweg nahe des Schönstädtspeichers kamen sich am Montagvormittag ein Rennradfahrer und ein Leichtkraftradfahrer entgegen. Kurz bevor sie auf gleicher Höhe ankamen, wollten beide ausweichen. L...
Artikel drucken Artikel einbetten

Auf dem Radweg nahe des Schönstädtspeichers kamen sich am Montagvormittag ein Rennradfahrer und ein Leichtkraftradfahrer entgegen. Kurz bevor sie auf gleicher Höhe ankamen, wollten beide ausweichen. Leider haben sich beide für die gleiche Seite entschieden. Deshalb fuhren die beiden Fahrer frontal gegeneinander. Das Rennrad wurde durch die Kollision total beschädigt. Der Radler erlitt leichte Verletzungen. Der Rettungsdienst brachte ihn ins Krankenhaus. Am Kraftrad entstand leichter Sachschaden, der Fahrer blieb unverletzt. Insgesamt beträgt der Schaden fast 2000 Euro, teilt die Polizeiinspektion Neustadt mit. pol

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren