Frickendorf
Damenfussball

Falk Berger übernimmt

Christian Hahn trainiert nicht mehr die Fußballerinnen der SG FC Frickendorf/SV Schottenstein. Grund für die Trennung sind laut FC-Vorstand Andreas Kern unterschiedliche Vorstellungen. Die Differenzen...
Artikel drucken Artikel einbetten
Falk Berger
Falk Berger

Christian Hahn trainiert nicht mehr die Fußballerinnen der SG FC Frickendorf/SV Schottenstein. Grund für die Trennung sind laut FC-Vorstand Andreas Kern unterschiedliche Vorstellungen. Die Differenzen zwischen Trainer Hahn und den Fußballerinnen seien unüberbrückbar gewesen. Nun hat Herrentrainer Falk Berger das Frauenteam mit übernommen. Ihm zur Seite steht Spielertrainerin Sarah Helbig. Das Ziel des Trainerduos bleibt die Titel in der Kreisklasse Nord Oberfranken, das realisierbar erscheint, zumal der Spitzenreiter SpVgg Eicha II, gegen den es noch zweimal geht, nur zwei Punkte mehr hat. Vanessa Hofmann hat den die SG FC Frickendorf/SV Schottenstein Richtung des Bezirksoberligisten SV Walsdorf verlassen, während Annemarie Geist nach ihrem Studienaufenthalt in Australien wieder zum Kader stößt. di Die Vorbereitungsspiele, Sonntag, 17. Februar, 14 Uhr: beim FC Redwitz; Sonntag, 24. Februar, 14 Uhr: beim TSSV Fürth am Berg; Sonntag, 10. März, 11 Uhr: gegen die SpVgg Rattelsdorf; Sonntag, 17. März, 11 Uhr: gegen den FC Eibelstadt; Samstag, 23. März, 15 Uhr: erstes Punktspiel gegen die SpVgg Eicha II

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren