Rödental

Fahrzeug drückte Absperrpfosten um

Mitarbeiter des Bauhofes Rödental teilten am Montag der Polizeiinspektion Neustadt mit, dass ein Absperrpfosten in der Coburger Straße, Einmündung Schloßgrund, beschädigt sei. Vermutlich von Sonntagab...
Artikel drucken Artikel einbetten

Mitarbeiter des Bauhofes Rödental teilten am Montag der Polizeiinspektion Neustadt mit, dass ein Absperrpfosten in der Coburger Straße, Einmündung Schloßgrund, beschädigt sei. Vermutlich von Sonntagabend bis Montagvormittag war ein Unbekannter mit seinem Fahrzeug gegen einen von insgesamt vier Absperrpfosten beim dortigen Gehweg gefahren. Der eine Pfosten ist kaputt, so dass ein Schaden von etwa 100 Euro entstanden ist. Hinweise zu dem Unfallverursacher nimmt die Polizei Neustadt entgegen.

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren