Forchheim
Radtour

Fahrt zur Karpfenzucht

Der Fahrradclub ADFC Forchheim lädt ein zu einer Karpfen-Tour zum "Fisch-Jakob" nach Mühlhausen. Am Freitag, 21. September, ist um 10 Uhr Treffpunkt am Rathausbrunnen in Forchheim. Von Trailsdorf aus ...
Artikel drucken Artikel einbetten

Der Fahrradclub ADFC Forchheim lädt ein zu einer Karpfen-Tour zum "Fisch-Jakob" nach Mühlhausen. Am Freitag, 21. September, ist um 10 Uhr Treffpunkt am Rathausbrunnen in Forchheim. Von Trailsdorf aus wird die Anhöhe zwischen Aischtal und dem Tal der Reichen Ebrach überquert und auf dem Radweg Pommersfelden erreicht. Nach einer Kaffeepause geht's weiter nach Mühlhausen wo der Gründer des Aischtaler Karpfenzüchterverbandes einen Einblick in die Karpfenzucht gibt. Seine Frau bewirtet die Radler mit Karpfen- oder Seefischgerichten. Der Rückweg führt über Zentbechhofen, entlang der Haarweiher über Hallerndorf. Die 70 Kilometer lange Tour weist Steigungen auf und ist für trainierte Tourenradler geeignet. Auf nichtmotorisierte Radler wird Rücksicht genommen. red

Für diesen Artikel wurde die Kommentarfunktion deaktiviert.