Laden...
Bad Kissingen
mach mit

Fahrt zur "Galerie im Saal"

In der Steigerwaldgemeinde Eschenau, einem Ortsteil von Knetzgau, befindet sich die "Galerie im Saal", 1999 gegründet vom Galeristenehepaar Eleonore und Ego...
Artikel drucken Artikel einbetten
In der Steigerwaldgemeinde Eschenau, einem Ortsteil von Knetzgau, befindet sich die "Galerie im Saal", 1999 gegründet vom Galeristenehepaar Eleonore und Egon Stumpf. Seit einigen Jahren gibt es eine enge Zusammenarbeit mit neun Künstlern aus Unterfranken. Vielfalt der künstlerischen Ausdrucksformen ist das markante Zeichen dieser Gruppe. Am Mittwoch, 8. November, besuchen die Senioren von "Mach mit" diese Galerie, durch die sie von Egon Stumpf geführt werden.
Neben den Ausstellungen in den Eschenauer Räumen kuratiert das Galeristenehepaar im Auftrag der Gemeinde Knetzgau und in Kooperation mit dem Kulturverein Museum Schloss Oberschwappach auch dort Ausstellungen. Deshalb können die Senioren zusammen mit Egon Stumpf dieses Schloss, in dem sich viele barocke Kunstwerke aus den Sammlungen der Diözese Würzburg befinden, ebenfalls besichtigen. Abfahrt zu dieser Kunstfahrt ist um 13.30 Uhr am Berliner Platz, zehn Minuten zuvor kann am Geschwister-Scholl-Platz eingestiegen werden.
Anmeldungen sind nur noch am Montag, 6. November, im GWK-Büro (Tel.: 0971/ 730 310) möglich. sek

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren