Herzogenaurach
Diebstahl

Fahrräder verschwinden

Mit Fahrraddiebstählen auf der Sommerkirchweih musste sich am Samstag die Herzogenauracher Polizei beschäftigen. Zum einen meldete gegen 12.25 Uhr eine Herzogenauracherin, dass ihr Damenrad, welches s...
Artikel drucken Artikel einbetten
Für Fahrraddiebe ist die Auswahl auf der Kirchweih groß. Foto: B. Panzer
Für Fahrraddiebe ist die Auswahl auf der Kirchweih groß. Foto: B. Panzer
Mit Fahrraddiebstählen auf der Sommerkirchweih musste sich am Samstag die Herzogenauracher Polizei beschäftigen. Zum einen meldete gegen 12.25 Uhr eine Herzogenauracherin, dass ihr Damenrad, welches sie mittels Fahrradkettenschloss an einem Baum am Festgelände der Sommerkirchweih Nähe der Ansbacher Straße gesichert abgestellt hatte, verschwunden sei.
Die Frau gab an, dass sie am Freitag gegen 19 Uhr ihr Rad an der oben genannten Örtlichkeit versperrt abgestellt hatte. Als sie am Samstag gegen 0.30 Uhr nach dem Kirchweihbesuch nach Hause fahren wollte, war das Fahrrad samt Kettenschloss verschwunden. Es handelt sich um ein Damenrad der Marke Pegasus, Alu Light, mit weißer Rahmenfarbe. Das Fahrrad war zusätzlich ausgestattet mit schwarzen Bowdenzügen, schwarzem Sattel und hinten einem schwarzen Fahrradkorb. Es hatte eine Sieben-Gang-Shimano-Schaltung.
Zum anderen sprach gegen 16.15 Uhr ein junger Mann aus Herzogenaurach vor. Dieser meldete, dass er von Freitag, 17 Uhr, bis Samstag gegen 0.45 Uhr sein Trekkingrad in Herzogenaurach im Bereich Burgstaller Weg auf der Grünfläche vor dem "Chillis" abgestellt und mit einem Kabelschloss mit Schlüssel gesichert abgestellt hatte.


Ergebnislose Suche

Auch er musste nach dem Kirchweihbesuch feststellen, dass sein Fahrrad trotz Sicherung verschwunden war. Auch eine Absuche der näheren Umgebung nach den Fahrrädern verlief ergebnislos. Gesucht wird in diesem Falle ein Trekkingrad der Marke Winora, Typ Yacuma Cross, mit blau-schwarz lackierten Rahmen.
Zum einen sucht die Polizei Herzogenaurach Zeugen, welche eventuell Beobachtungen im Hinblick auf das Verschwinden der Fahrräder mitteilen können, zum anderen werden natürlich die verschwundenen Fahrräder gesucht. Sollte jemand Hinweise auf den Verbleib der Räder machen können, wird er gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Herzogenaurach unter der Telefonnummer 09132/78090 zu melden. pol


was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren