Michelau

Fahrradfahrer leicht verletzt

Ein leicht verletzter Fahrradfahrer sowie rund 2500 Euro Sachschaden sind die Bilanz eines Verkehrsunfalls, der sich am Donnerstagmorgen an der Kreuzung Siemensstraße/Michelauer Straße ereignete. Hier...
Artikel drucken Artikel einbetten

Ein leicht verletzter Fahrradfahrer sowie rund 2500 Euro Sachschaden sind die Bilanz eines Verkehrsunfalls, der sich am Donnerstagmorgen an der Kreuzung Siemensstraße/Michelauer Straße ereignete. Hier bog ein 19-jähriger BMW-Fahrer von Schney aus kommend nach links in die Siemensstraße ab und übersah dabei einen vorfahrtsberechtigten Radfahrer, der die Kreuzung geradeaus überqueren wollte. Der 36-jährige Fahrradfahrer prallte gegen die Front des BMW. Er musste mit leichten Verletzungen ins Klinikum Lichtenfels eingeliefert werden.

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren