Bamberg

Fahrradfahrer kommen sich in die Quere

Auf dem Radweg in der Memmelsdorfer Straße ereignete sich am Sonntagmittag kurz vor 15 Uhr ein Unfall, bei dem zwei Radfahrer beteiligt waren. Ein 16-Jähriger wollte einen 18-jährigen Radler überholen...
Artikel drucken Artikel einbetten
Auf dem Radweg in der Memmelsdorfer Straße ereignete sich am Sonntagmittag kurz vor 15 Uhr ein Unfall, bei dem zwei Radfahrer beteiligt waren. Ein 16-Jähriger wollte einen 18-jährigen Radler überholen. Dieser umfuhr jedoch gerade in diesem Moment einen Ampelmast, der auf dem Radweg platziert ist. Der 16-Jährige wollte noch nach rechts ausweichen, stieß allerdings mit seinem Fahrrad gegen einen Verteilerkasten. Durch den Sturz zog sich der Radler leichte Verletzungen zu.
Verwandte Artikel
was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren