Bamberg

Fahrradfahrer flüchtet nach Unfall

Am Samstagnachmittag kam es zu einem Unfall mit zwei Fahrradfahrern auf dem Radweg an der Starkenfeldstraße. Ein 64-jähriger Bamberger fuhr auf dem Weg in vorgeschriebener Richtung. Ihm entgegenkommen...
Artikel drucken Artikel einbetten

Am Samstagnachmittag kam es zu einem Unfall mit zwei Fahrradfahrern auf dem Radweg an der Starkenfeldstraße. Ein 64-jähriger Bamberger fuhr auf dem Weg in vorgeschriebener Richtung. Ihm entgegenkommend, in Richtung Pfisterbrücke, war ein unbekannter Radler auf dem Weg verbotswidrig unterwegs. Aufgrund der Fahrweise des Mannes musste der 64-Jährige ausweichen und stark bremsen. Dabei stürzte er, stieß gegen ein geparktes Auto und verletzte sich leicht. Der unbekannte Radfahrer flüchtete von der Unfallstelle, ohne seinen gesetzlichen Verpflichtungen nachzukommen. Zeugen des Unfalls werden gebeten, sich unter Telefon 0951/9129-210 bei der Polizei Bamberg-Stadt zu melden.

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren