Coburg
Kriminalität

Fahrraddiebe bedienen sich

Übers Wochenende haben bislang unbekannte Diebe zwei Fahrräder und auch Fahrradteile im Gesamtwert von mehreren Hundert Euro gestohlen. Die Polizei bittet um Zeugenhinweise. In der Zeit von Samstagnac...
Artikel drucken Artikel einbetten

Übers Wochenende haben bislang unbekannte Diebe zwei Fahrräder und auch Fahrradteile im Gesamtwert von mehreren Hundert Euro gestohlen. Die Polizei bittet um Zeugenhinweise.

In der Zeit von Samstagnachmittag bis Sonntagnachmittag gelang es den Langfingern, ein in der Von-Meyer-Straße auf dem Fahrradabstellplatz gesichertes weißes Fahrrad der Marke Scott zu stehlen. Während der Anzeigenaufnahme gab sich ein weiterer Geschädigter zu erkennen, dem neben zwei Reifen auch der Sattel sowie der Lenker seines Fahrrades fehlten.

Ebenfalls Anzeige wegen Fahrraddiebstahls erstattete eine 51-Jährige, die ihr gelbes Damenrad am Samstagabend am Schlossplatz vor dem Theater abgestellt hatte und am Sonntagnachmittag nur noch einen leeren Stellplatz vorfand.

Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Coburg unter Tel. 09561/645-209 in Verbindung zu setzen. pol

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren