Bad Bocklet

Fahrerseiten beschädigt

Wer den Unfall verursacht hat, kann im Nachhinein nicht eindeutig geklärt werden, heißt es im Bericht der Polizeiinspektion Bad Kissingen: Auf der Staatsstraße 2292 von Aschach in Richtung Hohn schram...
Artikel drucken Artikel einbetten

Wer den Unfall verursacht hat, kann im Nachhinein nicht eindeutig geklärt werden, heißt es im Bericht der Polizeiinspektion Bad Kissingen: Auf der Staatsstraße 2292 von Aschach in Richtung Hohn schrammten zwei entgegenkommende Autos mit ihren jeweils linken Fahrzeugseiten aneinander vorbei. Insgesamt entstand rund 8000 Euro Schaden, wie die Polizeibeamten schätzen, da beide Autos auf der kompletten Fahrerseite beschädigt wurden. Verletzt wurde bei dem Unfall niemand. pol

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren