Sonnefeld
kontrolle

Fahrer war alkoholisiert

Durch deutlichen Alkoholgeruch fiel am Mittwoch ein 50-jähriger Autofahrer auf, als Beamte der Polizei Neustadt eine Verkehrskontrolle in Sonnefeld durchführten. Ein Test vor Ort ergab einen Wert von ...
Artikel drucken Artikel einbetten
Durch deutlichen Alkoholgeruch fiel am Mittwoch ein 50-jähriger Autofahrer auf, als Beamte der Polizei Neustadt eine Verkehrskontrolle in Sonnefeld durchführten. Ein Test vor Ort ergab einen Wert von über 1,2 Promille. Die Weiterfahrt musste untersagt und eine Blutentnahme durchgeführt werden. Seinen Führerschein ist der Mann erst mal los, teilt die Polizei mit. red

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren