Gundelsheim

Fahrer übersieht Warnleitanhänger

Im Bereich einer fortlaufenden Tagesbaustelle an der A 70 übersah am Mittwochmittag ein 29-jähriger Renault Fahrer einen voll beleuchteten Warnleitanhänger, der langsam auf dem linken Fahrstreifen von...
Artikel drucken Artikel einbetten

Im Bereich einer fortlaufenden Tagesbaustelle an der A 70 übersah am Mittwochmittag ein 29-jähriger Renault Fahrer einen voll beleuchteten Warnleitanhänger, der langsam auf dem linken Fahrstreifen von einem Lkw der Autobahnmeisterei gezogen wurde. Beim Aufprall mit relativ hoher Geschwindigkeit wurde der Warnleitanhänger total beschädigt und auch die Anhängerkupplung des Zugfahrzeugs in Mitleidenschaft gezogen. Auch dessen 56-jähriger Fahrer blieb bei dem Unfall unverletzt. Der Gesamtschaden dürfte sich laut Polizei auf mindestens 25 000 Euro belaufen.

Kommentare (0)

was sagen sie zu diesem Thema?
jetzt anmelden jetzt registrieren